Übersicht

Aktuelles

Landesvorstand diskutiert Analyse zur Landtagswahl

„Wir müssen, wollen und werden die sozialdemokratische Stimme für alle sein, die sich in der Gesellschaft aktuell nicht vertreten fühlen“, so leitet Thomas Kutschaty die Hauptaufgabe ab, die sich aus der Wahlanalyse zur Landtagswahl 2022 ergibt. Vor 258 Tagen haben…

Bild: Lukas Paslawski

EU-Newsletter – Ausgabe: Nr. 1 Januar 2023

Die aktuelle Ausgabe des Newsletters ist online. Wieder mit vielen interessanten und aktuellen Themen aus der Europäischen Union. Unter anderem mit folgendem Inhalt: Anti-Korruptionsplan der S&D-Fraktion Sozialdemokrat Marc Angel zum Vizepräsidenten des Europäischen Parlaments gewählt Sozialdemokraten kämpfen für eine soziale…

Kämmerer Kühn bringt Haushalt ein

In der  Sondersitzung des Rates hat Kämmerer und Stadtdirektor Dr. Stefan Kühn den Haushaltsplanentwurf eingebracht. Eine Kernaussage seiner Rede war, dass „der Haushaltsausgleich möglich ist“. Und, so wies Stefan Kühn darauf hin, dieses mit wichtigen „Investitionen in die Zukunft“. Dazu…

Kämmerer Kühn bringt Haushalt ein

In der  Sondersitzung des Rates hat Kämmerer und Stadtdirektor Dr. Stefan Kühn den Haushaltsplanentwurf eingebracht. Eine Kernaussage seiner Rede war, dass „der Haushaltsausgleich möglich ist“. Und, so wies Stefan Kühn darauf hin, dieses mit wichtigen „Investitionen in die Zukunft“. Dazu…

Bild: Jens Grossmann

Verwaltung verschläft Ratsbeschluss zur Fachkräfteentwicklung

Die fortgesetzte Missachtung von Ratsaufträgen und Gremienbeschlüssen ist aus mehrfacher Sicht problematisch Aufgrund des anhaltenden Fachkräftemangels und der veränderten Anforderungen in der Arbeitswelt hat der Rat der Stadt Wuppertal bereits 2021 die von Oberbürgermeister Prof. Dr. Schneidewind geleitete Verwaltung beauftragt,…

Plenum
Bild: © European Union 2020

Aktuelle Plenarwoche im Europäischen Parlament

Uber, Lieferando & Co. – faire Arbeitsbedingungen für Plattformbeschäftigte – Richtlinie; Abstimmung voraussichtlich am Donnerstag, 19.1.2023, 12 bis 14 Uhr Digitale Plattformen wie Uber, Lieferando und Co. sind in der EU mittlerweile Teil einer 14 Milliarden Euro schweren Industrie. 45…

Köksal und Engin: „Friedrich Merz bedient wieder einmal blanken Populismus und rassistische Ressentiments“

Zu den jüngsten Äußerungen des CDU-Vorsitzenden Friedrich Merz, der Schüler mit arabischem Migrationshintergrund als ‚kleine Paschas‘ bezeichnet, die ein enormes Integrationsproblem haben, erklären der Wuppertaler SPD-Vorsitzende Servet Köksal und die stellvertretende Vorsitzende Dilek Engin: „Friedrich Merz lenkt bewusst von unserer gesellschaftlichen…

Es geht um mehr als Arbeit – es geht um Menschen SPD Wuppertal besuchte die Mahnwache der Beschäftigten bei Borbet in Solingen

Ende November wurde die vollständige Schließung des Borbet-Standorts in Solingen zum Jahreswechsel bekannt gegeben. Dort arbeiten mehrere hundert Wuppertaler*innen. Seit zwei Wochen kommen Beschäftigte und ihre Familienangehörigen täglich um 13:00 Uhr zu einer Mahnwache zusammen. „Es hat uns als Wuppertaler…

Jetzt SPD Mitglied werden: Komm ins #TeamSPD

Es gibt vier Möglichkeiten, Parteimitglied zu werden Online: https://mitgliedwerden.spd.de/eintritt Der Klassiker: Man geht in die nächste SPD-Parteigeschäftsstelle, füllt dort die Beitrittserklärung aus und wird Mitglied. Per Post: Man füllt die Beitrittserklärung aus und schickt sie an die örtliche SPD-Parteigeschäftsstelle. Die entsprechenden Post-Adressen…

Schreiben an den Botschafter der Islamischen Republik Iran

... nicht erst seit heute, aber mit zunehmender Intensität, erfüllen mich als Abgeordneter des Landtags von Nordrhein-Westfalen, als Demokrat und als Mensch die Nachrichten über die Menschenrechtslage in Ihrem Heimatland mit großer Sorge. Der aktuelle legitime Protest insbesondere der jungen und weiblichen Bevölkerung im Iran für mehr politische und persönliche Rechte wird vom dortigen Regime unter Missachtung aller Abkommen über die grundlegenden Menschenrechte auf die brutalste Art und Weise bekämpft. ...

Hier werden Lichter in Nachtarbeit gewartet.
Bild: (c) Linda Meiers / Picture Alliance.

Kutschaty: Wer vertritt die Interessen der Unvertretenen?

Millionen Arbeiterinnen und Arbeiter im Land sind nach den Krisen der vergangenen Monate unter Druck. Thomas Kutschaty schreibt in einem Gastbeitrag, der zuerst für die "Westdeutsche Zeitung" erschien, warum die Politik diese Interessen besser berücksichtigen muss.

Das Leben und Zusammenleben in Wuppertal erfolgreich voranbringen. Einladung zum World-Café der SPD Wuppertal am Montag, 06. Februar 2023, 18.30 Uhr in der Färberei

Unsere SPD ist auf städtischer Ebene und in Berlin die gestaltende politische Kraft. Unser Ziel ist das Leben und Zusammenleben der Menschen zu verbessern. Durch die nachhaltige Weiterentwicklung von sozialer Gerechtigkeit in Verbindung mit ökologischer Verträglichkeit und wirtschaftlicher Innovation. Die…

Wir stehen schützend vor, hinter und neben Helge!

Unser Bundestagsabgeordneter Helge Lindh ist erneut zur Zielscheibe von „Hass-Postings“ im Internet geworden. Das sind Instrumente zur Einschüchterung und Bedrohung, die über die Sozialen Netzwerke verbreitet werden. Die aktuelle Droh-Nachricht ist so abscheulich, dass wir sie nicht zitieren werden. Menschen,…

Termine