Bild: Jens Grossmann

Starke Stimme am Rhein: Ioannis Stergiopoulos im Fraktionsvorstand der LVR-SPD

Der Wuppertaler SPD-Stadtverordnete Ioannis Stergiopoulos ist in den Fraktionsvorstand der SPD in der Landschaftsversammlung Rheinland gewählt worden.

„Dazu gratulieren wir ihm herzlich!“ erklärt Klaus Jürgen Reese, Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion Wuppertal.

„Ioannis Stergiopoulos, der unsere Stadt seit 2021 als Mitglied der Landschaftsversammlung im Landschaftsverband Rheinland (LVR) für die SPD vertritt, hat sich innerhalb kürzester Zeit in seinen Aufgaben beim LVR eingefunden, ist bestens vernetzt und hat sich bei dem Verband mit Sitz in Köln einen Namen gemacht. Diese starke Wuppertaler Stimme beim LVR kommt unserer Stadt zugute, vieles konnte Ioannis Stergiopoulos bereits zum Wohle Wuppertals erreichen“, so Reese weiter.

Vor seiner Wahl in den Fraktionsvorstand der LVR-SPD wurde Ioannis Stergiopoulos zum Sprecher der Fraktion im Ausschuss für den LVR-Verbund Heilpädagogischer Hilfen gewählt. Zudem ist er Mitglied im Ausschuss für Inklusion sowie im Schulausschuss beim LVR.

Ioannis Stergiopoulos abschließend: „Ich freue mich sehr über die Wahl und das mir entgegengebrachte Vertrauen der Genossinnen und Genossen der SPD-Fraktion und damit auf die weiteren, verantwortungsvollen Aufgaben beim LVR. Für unsere Stadt Wuppertal werde ich mich jetzt auch über den Fraktionsvorstand der SPD-Fraktion im LVR noch verstärkt einbringen können.“